Rückenschmerzen


Sie leiden unter Rückenschmerzen und möchten dies ändern?

 

Gesunder Rücken durch Trager Therapie

Rückensschmerzen sind häufig auf verspannte Bereiche zurückzuführen. Durch das wiederholte Wahrnehmen eines entspannten Zustandes lernt Ihre Rückenmuskulatur, sich wieder zu entspannen. Funktionsstörungen des Bewegungsapparates können so behoben und natürliche Bewegungsabläufe wieder hergestellt werden. Muskelverhärtungen können sich lösen. Der Schulterbereich erhält mehr Beweglichkeit.

Rückenschmerzen werden dadurch gelindert oder können ganz verschwinden.

Erleben Sie Ihren Rücken neu und gewinnen Sie mehr Lebensqualität und Wohlbefinden!

 

Bereit, Ihrem Rücken etwas Gutes zu tun?

Reservieren Sie sich Ihren Termin unter Telefon 079 707 55 58 oder via E-Mail an info@trager-massage.ch.

 

Wie Trager Behandlungen wirken

Mit Behandlungen nach Dr. Milton Trager lernt Ihr Körper und vor allem Ihr Rücken wieder einen entspannten Zustand kennen.

Sie lassen sich auf einem weich gepolsterten Massagetisch durch Dehnungen, Kompressionen und sanfte wellenförmige Schwingungen bewegen. Dabei richten sich diese immer nach Ihren individuellen Bewegungsmöglichkeiten und verursachen so keine Schmerzen. Bewegungsimpulse laden zu einer tiefen Entspannung des Nervensystems, der Muskulatur, des Rückens und des ganzen Körpers ein. Diese neuen Körperempfindungen werden gespeichert und können so in den Alltag integriert werden. Dies unterstützt nebst der Linderung der Rückenschmerzen auch den Abbau von alltäglichem Stress.

 

Was unterscheidet Trager von klassischen Massagetechniken?

Ihr Körper entspannt bei den typischen wellenartigen Bewegungen und sanften Berührungen auf der Liege. Die Rückenmuskulatur findet so ohne Druck und Schmerzen wieder in einen entspannten Zustand – und behält diesen langfristig auch bei. Verspannungen können sich lösen. Die Schmerzen verschwinden.

Die Behandlung findet ohne Oel statt und kann in Unterwäsche oder bekleidet durchgeführt werden, ganz nach Ihrem Empfinden. Die Therapie ist insgesamt sehr angenehm.

 

Ihre Situation:

  • Sie leiden unter chronischen Rückenschmerzen oder Kreuzschmerzen?
  • Ihr Rücken oder Kreuz schmerzt akut?
  • Sie haben Schmerzen nach einem Bandscheibenvorfall (Diskushernie)
  • Ihr  Rücken schmerzt nach einem Hexenschuss (Lumbago)?
  • Sie verspüren öfters Schmerzen in Ihrer Lendenwirbelsäule?
  • Sie haben Rückenschmerzen nach einem Sturz oder Unfall?
  • Ihr Rücken fühlt sich hart, verspannt, steif oder sonst irgendwie unangenehm an?
  • Sie haben Rückenschmerzen morgens? nachts? nach dem Sport?
  • Muskelverhärtungen oder Muskelentzündungen machen Ihnen zu schaffen?
  • Sie versprüfen Schmerzen im unteren Rücken?
  • Sie wünschen sich eine sanfte Therapie ohne Nebenwirkungen, die nachhaltig wirkt?

 

Sie sind nicht alleine

Rund 80 % der Menschen haben gemäss Rheumaliga Schweiz einmal im Leben Rückenschmerzen. Bei Umfragen geben 40 % der Befragten an, akute Schmerzen im Rücken zu verspüren. Diese können einige Tage bis Wochen dauern und die Lebensqualität stark beeinflussen. Meistens steckt glücklicherweise keine schwerwiegende Krankheit hinter den Beschwerden, sondern Muskelverhärtungen, Fehlbelastungen, einseitige Körperhaltungen, verkürzte Muskulatur oder auch psychische Belastungen sind Gründe für eine Therapie. Daher empfiehlt es sich, so rasch als möglich Gegensteuer zu geben, zum Beispiel mittels aktiver und passiver Bewegung. Genau dies bietet Ihnen eine Trager Behandlung auf eine sanfte Art.

Hier finden Sie weitere wertvolle Tipps für Ihren Rücken (Rheumaliga Schweiz).